DINO BEITRÄGE

Bauweisen

Die Baubranche richtet sich auf die Zukunft ein. Das spiegeln auch die wichtigsten aktuellen Trends wieder.

Bei einer Trockenbauwand handelt es sich um eine schnelle und preisgünstige Lösung für eine Raumtrennung oder Vorsatzschale.

Holz wird als Baustoff immer beliebter. Das gilt somit auch für Blockhäuser.

Im Jahr 2023 haben sich beim Hausbau zahlreiche Trends etabliert, die Deine Immo-bilie nicht nur ästhetisch, sondern ökologisch und ökonomisch aufwerten.

Mit einem Gartenweg können Du und Deine Gäste sauber zu jedem wichtigen Ort des Gartens gelangen, während Pflanzen und Rasen geschützt bleiben.

Vielleicht hast Du bereits ein Traumhaus im Kopf, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst?

Die wenigsten Menschen wissen über jeden Aspekt des Hausbaus Bescheid. Die gute Nachricht ist, Bausachverständige oder Baugutachter können in jeder Bauphase und bei allen Fragen weiterhelfen

Innovative Vorhangfassaden mit energetischen Aspekten liegen im Trend.

Eine Hackschnitzelheizung hört sich zwar appetitlich an, stillt aber nicht den Hunger. Sie spendet stattdessen Wärme.

Bei der Dachgaube handelt es sich um eine Erweiterung Deines Daches, mit der Du auch senkrechte Dachfenster einbauen kannst.

Mit der Schüttdämmung kannst Du Dich leicht gegen Kälte und störende Geräusche schützen. Dazu werden die kleinen, trockenen Kugeln einfach in die Hohlräume des Gebäudes geschüttet.

Wenn Du ein professioneller Handwerker oder handwerklich begabt bist oder einfach als Kind lieber selbst Deine Legos zusammengebaut hast, ist das Bausatzhaus viel-leicht das Richtige für Dich.

Nicht umsonst ist die Holztreppe eine der beliebtesten Treppenformen, die sich Immo-bilienbesitzer in ihre Häuser bauen.

Das Schwedenhaus existiert noch nicht lange, zeichnet sich unter den Fertighäusern aber durch ein hohes Qualitätsversprechen aus.

Keine Sorge! Das Pultdach erinnert zwar an das klassische Lehrerpult, hat aber nichts mit der Schule zu tun. Diese Form besteht nicht aus zwei, sondern aus einer geneigten Dachfläche.

STAY UPDATED

DINO NEWS

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur Dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!

BAUDINO NEWS

Aktuellste Beiträge

Es gibt mehrere Gründe, die Gasheizung zu modernisieren, auch unabhängig von der angestrebten Energiewende und Umweltüberlegungen.

Ölheizungen dürfen zwar weiterhin genutzt werden, jedoch verbrauchen viele ältere Modelle mehr Energie als notwendig.

Energiekosten lassen sich nicht nur durch die Modernisierung der Heizsysteme sparen.

DINOLETTER

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!