• 4. Oktober 2023

Dachschrägen ideal nutzen

Tina

Tina

schreibt Bau-Content

Dachschrägen lassen sich bei der klassischen Hausarchitektur mit Satteldach bzw. in entsprechenden Dachgeschosswohnungen nicht vermeiden. Hieraus kannst Du aber eine stilvolle Wohlfühloptik zaubern, wenn Du den knappen Wohnraum effizient und clever nutzt.

Schräge Planung und Ideen für den begrenzten Raum

  1. Entwickle ein Raumkonzept, bei dem Du genaue Maße nimmst und planst, welche Möbel Du an welcher Stelle platzierst.
  2. Überlege Dir, auf welche sperrigen Möbel Du notfalls verzichten kannst.
  3. Gezielte Ausleuchtung der dunklen Ecken oder auch der Balken, der Leseecke und des Arbeitsbereichs tragen zur Strukturierung des Raums und zu einer gemütlichen Atmosphäre bei.
  4. Ein niedriges Mobiliar, Spiegel, helle Wand- und Deckenfarben, Teppiche unterstützen die optische Vergrößerung des Raumes.
  5. Mit speziell auf Dachschrägen zugeschnittenen Regalen nutzt Du selbst die schrägsten Ecken und Wanddecken ideal aus.

#Dachschrägen

#Dachraum

#Wohnenuntermdach

DINO TALK

Kommentare

Anzeige

Anzeige

<
STAY UPDATED

DINO NEWS

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur Dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!

BAUDINO NEWS

Aktuellste Beiträge

Wie bei anderen Bauvorhaben ist auch bei der Planung und Umsetzung des Fliesenspiegels eine gute Vorbereitung notwendig.

Fertighäuser bieten zahlreiche Vorteile. Sie lassen sich schnell und preiswert aufbauen

Vor dem Bau eines Windfangs ist Planungsarbeit gefragt. Informiere Dich beim Bauamt Deiner örtlichen Gemeinde, ob eine Baugenehmigung erforderlich ist.

DINOLETTER

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!