• 2. Juni 2023

Traumhaus zum selbst Basteln mit Bausatzhäusern

Picture of Tina

Tina

schreibt Bau-Content

Fertighaus oder Bausatzhaus?

Wenn Du ein professioneller Handwerker oder handwerklich begabt bist oder einfach als Kind lieber selbst Deine Legos zusammengebaut hast, ist das Bausatzhaus vielleicht das Richtige für Dich. Im Gegensatz zum Fertighaus, wo Dir das abgeschlossene Bauresultat auf das Grundstück gestellt wird, erhältst Du hierbei die einzelnen Bausteine. Für das Zusammensetzen bist Du schließlich selbst verantwortlich. Das bringt folgende Vorteile mit sich:

  • Du kannst das Haus besser an Deine individuellen Vorstellungen anpassen.
  • Du sparst Geld, weil Du das Haus selbst zusammenbauen musst.
  • Je nach Hersteller erhälst Du hohe Bauqualität.
  • Du hast größere Eigenkontrolle über den Bauzeitplan.
  • Du lernst viel über den Bau eines Hauses.

 

Gestaltungsfreiheit dank vielfältiger Bauweisen

Abhängig von Hersteller sind folgende Bauweisen beim Bausatzhaus möglich:

  • Holzrahmenbau mit Holzrahmen als tragende Konstruktion
  • Massivholzbau mit massiven Brettschichtholz oder Bohlen aus Vollholz
  • Modulhaus aus bereits fertiggestellten Modulen
  • Betonbauweise mit verschiedenen vorgefertigten Bauteilen bzw. Wänden
  • Stahlrahmenbau mit Stahlrahmen als tragende Konstruktion

# Bausatzhaus

#Hausbau

#Traumhaus

DINO TALK

Kommentare

Anzeige

Anzeige

<
STAY UPDATED

DINO NEWS

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur Dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!

BAUDINO NEWS

Aktuellste Beiträge

Es gibt mehrere Gründe, die Gasheizung zu modernisieren, auch unabhängig von der angestrebten Energiewende und Umweltüberlegungen.

Ölheizungen dürfen zwar weiterhin genutzt werden, jedoch verbrauchen viele ältere Modelle mehr Energie als notwendig.

Energiekosten lassen sich nicht nur durch die Modernisierung der Heizsysteme sparen.

DINOLETTER

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!