• 24. Februar 2022

Smart control und mehr Effizienz – Nibe Wärmepumpen

Ela

Ela

schreibt & baut Bau-Content
NIBE_S-Serie_Maedchen_Eis

Perfektes Raumklima mit einem Wärmepumpensystem

Du möchtest ein perfektes Raumklima für Dein Zuhause und auf möglichst energieeffiziente und umweltfreundliche Art heizen? Der Hersteller NIBE macht sich die Energie der Natur zunutze und produziert smarte Wärmepumpensysteme für höchsten Wohnkomfort.

Wärmepumpen zählen heute bereits zu den am häufigsten eingesetzten Wärmeerzeugern im Einfamilienhaus-Neubau.

NIBE hat sowohl für den Neubau, als auch für den Bestand smarte Systeme entwickelt, die in Bezug auf Wohnkomfort, Anwenderfreundlichkeit und Energieeffizienz einen deutlichen Mehrwert bieten.

Die neue, smarte Generation „NIBE S-Serie“ bietet Dir Funktionen für eine noch höhere Effizienz als bisher und macht die Handhabung der Wärmepumpe besonders interessant, denn sie lässt sich ganz einfach auf unterschiedliche Arten vernetzen und noch einfacher bedienen.

#nibe

#heizung

#energieeffizienz

DinoTipp
Foto: Nibe
Foto: Nibe
Foto: Nibe

Smartphone und Touch-Display-Bedienung für mehr Komfort

Mit zwei integrierten Antennen kann die Wärmepumpe drahtlos auf direktem Wege mit Raumfühlern und Stellventilen, oder auch mit dem Smartphone kommunizieren. Darüber hinaus kann sie mit heutigen Smart-Home-Systemen über das Internet verbunden werden und ist schon jetzt für zukünftige Entwicklungen in diesem Bereich vorbereitet. Daher wird sie zum Herzen des Smart-Home-Heizungssystems und sie wird auch noch in vielen Jahren eine wesentliche Rolle in den dann üblichen Smart-Home-Systemen übernehmen.

 

Einmaligen Wohnkomfort erleben – Wärme, Kühlung und frische Luft lassen sich immer nach dem persönlichen Bedarf einstellen und stehen immer nach Wunsch zur Verfügung. Dazu muss man noch nicht einmal wissen wie die Technik im Hintergrund funktioniert, denn der „Smart-Guide“ führt den Anwender automatisch in wenigen Schritten zu dem gewünschten Ergebnis. Und das ganz einfach via Smartphone oder über das große Touch-Display der Wärmepumpe.

Smart Control für den Brauchwasserbedarf

Allerdings arbeitet das intelligente System bereits von sich aus energieeffizient. Mit der Funktion „Smart Control“ passt es beispielsweise den Brauchwasserbedarf an das Benutzerverhalten an, richtet den Wärmebedarf an den Wetterdaten aus und wählt für den Strom den günstigsten Tarif. Keiner zu Hause? Dann hat auch die Wärmepumpe Pause. Ein Fingerzeig aktiviert den Energiesparmodus z.B. für die Wohnraumlüftung.

 

Inernet: Wärmepumpen | Heizen, Kühlen & Lüften – NIBE 

DINO TALK

Kommentare

Anzeige

BEITRAG TEILEN

STAY UPDATED

DINO NEWS

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur Dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!

BAUDINO NEWS

Aktuellste Beiträge

DINOLETTER

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!