• 18. März 2024

Lohnt ein Bausparvertrag heute noch?

Tina

Tina

schreibt Bau-Content

Bausparverträge gestalten sich recht simpel: Du legst eine bestimmte Bausparsumme und die Höhe eines Darlehenszinssatzes fest, zahlst regelmäßig einen Betrag ein und beantragst einige Jahre später einen zinsgünstigen Baukredit. Diesen kannst Du außerdem wie Eigenkapital gegenüber anderen Finanzierern geltend machen. Modernisierungen bereits gekaufter bzw. abbezahlter Immobilien sind damit ebenfalls möglich. Dafür verzichtest Du auf einen Zinseszinseffekt, der bei anderen Geldanlageoptionen zum Tragen kommen kann. Der Bausparvertrag garantiert dagegen Zinssicherheit und hat somit auch heute noch Relevanz.

 

 

ETFs als Bauspar-Alternative

Es gibt aber Alternativen: Mithilfe eines diversifizierten ETF-Sparplans und Anleihen-ETFs kannst Du Dein Eigenkapital schneller vergrößern. Dieser Weg ist allerdings riskanter und weniger vorhersehbar. Es handelt sich zwar um eine sehr konservative Investitionsmethode, Aktien und Anleihenmärkte sind allerdings volatiler und stets mit einem gewissen Risiko behaftet. Der Bausparvertrag gilt als vergleichsweise stabile Geldanlage.

 

#bausparen

#bausparvertrag

#geldanlegen

DINO TALK

Kommentare

Anzeige

Anzeige

<
STAY UPDATED

DINO NEWS

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur Dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!

BAUDINO NEWS

Aktuellste Beiträge

Wie bei anderen Bauvorhaben ist auch bei der Planung und Umsetzung des Fliesenspiegels eine gute Vorbereitung notwendig.

Fertighäuser bieten zahlreiche Vorteile. Sie lassen sich schnell und preiswert aufbauen

Vor dem Bau eines Windfangs ist Planungsarbeit gefragt. Informiere Dich beim Bauamt Deiner örtlichen Gemeinde, ob eine Baugenehmigung erforderlich ist.

DINOLETTER

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!