• 19. Juni 2024

Nachhaltiges Bauen: Was macht Niedrigenergiehäuser aus?

Picture of Tina

Tina

schreibt Bau-Content

Der Begriff „Niedrigenergiehaus“ wird häufig mit anderen nachhaltigen Bauweisen verwechselt. Die Kriterien für ein solches Haus beziehen sich hauptsächlich auf den Verbrauch von Heizenergie, der bis zu höchstens 70 Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr betragen sollte. Dafür ist eine lückenlose Wärmedämmung erforderlich.

 

Niedrigenergie vs. passiv vs. autark vs. aktiv

Eine Abgrenzung gegenüber anderen nachhaltigen Bauweisen ist bei der Begriffsdefinition ebenfalls hilfreich: 

  • Passivhäuser zeichnen sich durch eine sehr gute Dämmung aus. Bei dieser Variante wird aber auch Solarenergie genutzt und nur geringfügig auf externe Energiequellen zurückgegriffen. Der Jahresheizbedarf liegt bei 15 Kilowattstunden.
  • Autarke Häuser kommen vollkommen ohne öffentliche Energieversorgung aus.
  • Plusenergiehäuser oder Aktivhäuser erzeugen mithilfe von Solaranlagen oder Windkraft mehr Energie, als sie verbrauchen.

Neben einer wirksamen Dämmung der Außenwände und der Isolierung der Fenster ist auch eine Lüftung mit einer Wärmerückgewinnung förderlich. Heizung und Elektrogeräte sollten ebenfalls einen reduzierten Energieverbrauch aufweisen, um den Standards eines Niedrigenergiehauses zu entsprechen.

 

#Niedrigenergiehaus

#Energieverbrauch

#Energieeffizienz

DINO TALK

Kommentare

Anzeige

Anzeige

STAY UPDATED

DINO NEWS

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur Dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!

BAUDINO NEWS

Aktuellste Beiträge

Das Wohnzimmer ist ein Rückzugsort für Dich allein, Freunde und die gesamte Familie.

Kork eignet sich nicht nur für den Verschluss einer Weinflasche.

Indirekte Lichtquellen sind auf die Decke, die Wand oder den Boden des Zimmers gerichtet, um die Strahlen zu reflektieren.

DINOLETTER

4x im Jahr senden wir Dir unseren DINOLETTER + Sonderausgaben. Wir möchten nämlich, dass Du Freude am Lesen behältst & nicht nur dein Postfach füllen!

Klar kannst Dich auch jederzeit vom DINOLETTER hier abmelden, aber wir möchten Dich natürlich am liebsten bei uns behalten!